Deckstation

TRABERGESTÜT SEIT 1887

Home - Dika Hanover - Native Starlight - Shogun Lobell

 

SHOGUN LOBELL

dklbr. Hengst, gez. 1986 in USA v. Super Bowl a.d. Speedy Toe (Speedy Scot), Stockmaß 162 cm
Rek.: 3j. 1:10,6 - Gewinne: 731.057 $

Der zuverlässige Vererber. Annähernd 90% seiner Nachkommen sind gestartet. In Deutschland ist er Vater von 107 Pferden im rennfähigen Alter, wovon 70 einen Rekord von 1:18 oder besser aufweisen können, so u.a. Raise your fist 1:12,3; Mercy Pride 1:13,7; Upanddown 1:13,8; Oruscha 1:13,9; Shoguns Parisienne 1:13,9

 
VIDEO Shogun Lobell
zum Start das Bild mit der Maus berühren

Video Shogun Lobell

8.025 KB Download
(56k/Modem ca. 25 Min)
Haben sie Windows Media Player installiert?

 

Super Bowl
1.12,3

Star's Pride
1.12,8

Worthy Boy
1.16,1

Stardrift
1.16,4

Pillow Talk
1.21,5

Rodney
1.13,0

Bewitch
1.16,9

Speedy Toe
1.15,3

Speedy Scot
1.12,6

Speedster
1.14,5

Scotch Love
1.17,4

Missile Toe
1.17,9

Florican
1.13,0

Worth A Plenty
1.16,1

 

Rekord 1.10,6  / 613.880 Euro

 

weitere Info`s

 

Shogun Lobell Deckgeld 2002
bei Anmeldung 250 €
bei lebenden Fohlen 2.250 €

 

 

DITKA HANOVER

br. Hengst, gez. 1984 in USA v. Super Bowl a.d. Decent (Speedy Crown), Stockmaß 157 cm
Rek.: 2j. 1:13,1 - Gewinne: 585.388 $ und 248.430 SKr. (26 Starts - 10 Siege - 10 Plätze)

Ditka Hanover gewann zweijährig in USA 6 seiner 9 Starts, schlug hierbei mehrfach Mack Lobell und war bis zur Breeders Crown, an der er krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte, mit 565.387 $ der gewinnreichste Zweijährige in der USA. Bis 1989 deckte er in Schweden, wo er Vater von 50 Nachkommen mit einem Rekord von 1:16 oder besser ist, so u.a. Handbag 1:12,5 / 3.738.465 SKr; 36-fache Siegerin, u.a. Bezwingerin von Ina Scot

Auch in Deutschland hat er sich als konstanter Vererber einen Namen gemacht; saubere Trabaktion und Stehvermögen zeichnen sie aus. U.a. ist er Vater von: Marianne's Diamant 1:12,6; Ann Bexter 1:14,1; Red Bunter 1:14,5; Volmato 1:14,9 sowie die Seriensiegerin German Rusty 1:14,5 und Hannahs Quest 1:14,3.

 
VIDEO Ditka Hanover
zum Start das Bild mit der Maus berühren

Video Ditka Hanover

 

4.547 KB Download
(56k/Modem ca. 15 Min)
Haben sie Windows Media Player installiert?
 

2j. 1:13,1; 3j. 1:13,0- Gew.: 585.387 $ u. 248.430 SKr (26 Starts, 10 Siege, 10 Plätze). Zweijährig u.a. Sieger und mit 1: 13,1 Rennrekordhalter im PETER HAUGHTON-MEMORIAL (vor Mack Lobell), sowie im HAYES MEMORIAL (zwei Heats, vor Spotlite Lobell) und Pennsylvania Sire Stake (in 1:13,6 gegen Mack Lobell). v. SUPER BOWL a.d. DESCENT 3j. 1:13,2/115.428 $ (Speedy Crown -Pizzaz)

Die vielfache Stakessiegerin DESCENT ist auch Mutter von:

DAVIDIA HANOVER (v. Super Bowl) 1:12,1/1.108.252 $
DESDEMONA HANOVER (v. Super Bowl) 3j. 1:13,0/377.618 $
DEMILO HANOVER (v. Super Bowl) 1:11,2/395.042 $ (Vater von Jodphur Rich 1:13,3/160.840 DM)
GIANT DESTINY (v. Super Bowl)
1: 10,9 /97 .197 $

DITKA HANOVER deckte in Schweden, wo er Vater ist von:

HANDBAG 1:12,5/4.215.965 Skr (mehrfache klassische Siegerin), UDDENS BACCHUS 1:13,5, sowie die Jahrgangs-Spitzenpferde DITKA GIRL 1:13,6/233.567 DM, SON OP DITKA 1:13,7, CARNEVALE ROCK 1:14,7.

DITKA HANOVER deckt seit 1994 in Deutschland. Zu seinen besten Nachkommen zählen:

ANN BEXTER 1:16,2 (Sieger in der Stuten-Krone der Dreijährigen, 2. im Bernhard Frahm-Rennen), VOLMATO 3j. 1:15,8 (2. in der Krone der Dreijährigen), MARIANNE'S DIAMANT 3j. 1:15,3 (3. im Vorlauf Deutsches Traber-Derby, Bayerisches Zuchtrennen und Großer Herbst-Preis der Traber) und VOLARO 3j. 1:15,9.

 

weitere Info`s

Ditka Hanover Deckgeld 2002
bei Anmeldung 250 €
bei lebenden Fohlen 1.250 €

 

Carolina Rodney ist auch Mutter von:

NATIVE STARLET 1:15,3/171.823 $, Mutter von
YICTORY STARLET 3j. 1:14,3/203.199 $, Mutter von
CROWN STARLET 3j. 1:12,8/625.887 $ (Sieger Merrie Annabelle), Mutter von
MY STARLET 1:12,5/340.258 $ (Weltrekordlerin) und
LADY STARLET 2j. 1:14,2/251.112 $ (Sieger Merrie Annabelle), Mutter von
MY DOLLY 3j. 1: 12,6/447.728 $ (Sieger Breeders Crown).
STARLET CROWN 3j. 1: 14,7/74.277 $, Mutter von
STARCHIP ENTRPRISE 2j. 1:12,1/374.684 $.

 

 

 

Zweifacher Champion der Deckhengste; u.a. Vater von PRETTY COUNTESS 3j. 1:15,6 (566.035 DM), HEAVEN 1:12,7 (532.900 DM), ORWELL STAR 1:13,3 (572.995 DM), JUIS 1:14,0 (328.356 DM) und weiteren Zuchtrennensiegern, so auch HOWARDS END 1:13,2 (292.367 DM), SCOTT 1: 13,0 (270.522 DM), HOLYFIELD 1: 14,4 (232.497 DM) und die beiden Stuten-Derbysiegerinnen MARADONNA 3j. 1:15,9 (256.400 DM) und CECILIA 1:14,8 (184.900 DM).

 

NATIVE STARLIGHT

br. Hengst, gez. 1974 in USA v. Star's Pride a. d. Caolina rodney (Rodney), Stockmaß 163cm
Rek.: 3j. 1:12,6 - Gewinne: 271.565 $

Der letzte lebende Sohn des legendären Star's Pride; zweifacher deutscher Deckhengst-Champion; Vater vieler Zuchtrennsieger, Härte, Einsatzbereitschaft und ausgesprochene Gesundheit zeichnen seine Nachkommen aus.

 

3j. 1:12,6- Gew. 441.314 DM; III. im HAMBLETONIAN zu Green Speed

und Texas. v. STAR'S PRIDE a.d. CAROLINA RODNEY 1: 15,3 / 119.557 $ (Rodney - Romona Belwin)

 

weitere Info`s

 

Native Starlight Deckgeld 2002
bei Anmeldung 250 €
bei lebenden Fohlen 1.250 €

 

Sollten Sie sich für einen unserer Hengste entscheiden, bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung Ihrer Stute, um ihnen einen optimalen Ablauf der Decksaison zu garantieren.

 

Diese drei Hengste decken ausschließlich im Natursprung

zurück

Home | Gestüt | Deckstation | Aufzucht | Ausbildung | Training | Rennstall

Copyright © 2000 Gestüt Lauvenburg

Stand: 19.03.2002